Sektion Norddeutschland

Kernbotschaften des neuen IPCC-Klimaberichts der Arbeitsgruppe II ‚Auswirkungen, Anpassung und Vulnerabilität‘ des 6. Sachstandsberichts

Liebe Mitglieder der Sektion Norddeutschland,
Da der für den 01.03.2022 geplante Vortrag auf den 19.04.2022 verschoben werden muss, bieten wir Ihnen stattdessen an am Kolloquium der Sektion Rheinland im Rahmen der Essener Klimagespräche am Dienstag, 01. März, 16.30 Uhr teilzunehmen. Aus aktuellem Anlass spricht Guido Halbig (Wetteramt Essen) über: Kernbotschaften des neuen IPCC-Klimaberichts der Arbeitsgruppe II ‚Auswirkungen, Anpassung und Vulnerabilität‘ des 6. Sachstandsberichts. Weitere Einzelheiten zu der online-Veranstaltung finden Sie auf der Seite: Essener Klimagespraeche (uniqueearth.de) bzw. dem dort verfügbaren Flyer.
Ich bitte um Ihr Verständnis und verbleibe mit freundlichen Grüßen
Ihr
Dieter Etling
1. Vorsitzender Sektion Norddeutschland

Infobox

Datum 01.03.2022

Zeit 16:30 Uhr

Kolloquium Dipl.-Met. Guido Halbig, Leiter der Niederlassung Essen, Deutscher Wetterdienst

Ort Online