Sektion Norddeutschland

Absage der Mitgliederversammlung und des Kolloquiumsvortrags am Dienstag, dem 17. März 2020

Liebe Mitglieder der Sektion Norddeutschland der DMG,

im Namen des gesamten Sektionsvorstands muss ich Ihnen leider mitteilen, dass unsere für den 17. März 2020 geplante diesjährige Mitgliederversammlung mit Vortrag von Herrn Majewski und anschließendem Jahresempfang nicht stattfinden kann.

GRUND: Wegen der zunehmenden Ausbreitung des Corona-Virus hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) als Sicherheitsmaßnahme angeordnet, betriebsfremden Personengruppen bis auf Weiteres keinen Zutritt zu seinen Dienstgebäuden zu gewähren. Dazu zählt auch das Seewetteramt in Hamburg, an dem wir freundlicherweise seit Jahren unsere Veranstaltungen durchführen können. Der Niederlassungsleiter des Seewetteramtes, unser Mitglied Dr. Thomas Bruns, hat uns gestern davon unterrichtet. Eine kurzfristige Verlegung der zeitlich und logistisch (Catering) recht umfangreichen Veranstaltung an einen anderen Ort erschien uns, auch wegen der sich täglich ändernden Sicherheitslage bezüglich der Ausbreitung des Corona-Virus, nicht angebracht. Der Sektionsvorstand bittet hierfür um Ihr Verständnis.

Natürlich werden Mitgliederversammlung und der Vortrag (Herr Majewski dies hat zugesagt) zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, wenn es die Situation bezüglich des Corona-Virus erlaubt. Über die Durchführung der bereits zugesagten Kolloquiumsvorträge von Herrn Frank Böttcher am 7. April und von Frau Dr. Lengfeld am 12. Mai wird der Vorstand in Kürze beraten und Sie entsprechend informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Etling

1. Vorsitzender, Sektion Norddeutschland der DMG

Infobox

Datum 17.03.2020

Zeit 14:45 Uhr

Kolloquium Prof. Dr. Dieter Etling

Ort Deutschen Wetterdienst
Seewetteramt
Bernhard-Nocht-Str. 76
20359 Hamburg

Hörsaal / Raum Hörsaal 108