Sektion Norddeutschland

Archiv Veranstaltungen

12Feb

Offshore-Windparks sind eine tragende Säule der Energiewende und sollen in der Nordsee weiter ausgebaut werden. Die Windkraftanlagen entziehen der Atmosphäre kinetische Energie und wandeln sie in elektrische Energie um. Dabei […]

08Jan

Frau Prof. Jacob ist Direktorin des GERICS und eine der koordinierenden Leitautoren des o.a. Sonderberichts, der bei der gerade stattgefundenen Weltklimakonferenz in Kattowitz eine fundamentale Rolle gespielt hat und weiterhin […]

06Dez

Kleine unbemannte Forschungsflugzeuge (UAS) gewinnen auch in der Atmosphärenphysik stetig an Bedeutung. Im Vergleich zu den verbreiteten Anwendungen meist kleiner Multicopter, wie z.B. der Bildaufklärung, sind die Anforderungen an kleine, automatisch operierende Flächenflugzeuge allerdings […]

20Nov

Über ein Thema reden wir alle: Das Wetter! Mancher findet darin seine Berufung, doch für die meisten bleibt es ein mehr oder minder intensives Hobby. Einige interessierte Laien betätigen sich […]

16Okt

Am 11. Juli 1897 starteten die Schweden Salomon August Andree, Knut Frenkel und Nils Strindberg mit einen Gasballon von Spitzbergen, um damit als erste den Nordpol zu erreichen. Die Ballonfahrt […]

10Jul

Böden sind langfristige Speicher riesiger Mengen von Kohlenstoff. Es wird befürchtet, dass der Klimawandel zu einer teilweisen Freisetzung dieses Kohlenstoffs als Treibhausgase in die Atmosphäre führen kann. Die Arbeitsgruppe „Böden […]

08Jun

Die Deutsche Meteorologische Gesellschaft, Sektion Norddeutschland, lädt zur diesjährigen Fortbildungsveranstaltung zur folgenden Exkursion ein: Besuch des Institutes für Umweltphysik und das Zentrum für Marine Umweltwissenschaften (MARUM) Universität Bremen Anmeldung per […]

22Mai

Die atlantische Umwältzzirkulation (landläufig auch Golfstromsystem genannt) – ein System von Meeresströmungen im Nordatlantik – hat einen großen Einfluss auf das Klima, doch ihre Entwicklung während des Industriezeitalters ist aufgrund […]

17Apr

Warum sind die Beobachtungen der Wolken auf Barbados für unser Verständnis des Klimawandels so wichtig? Im meinem Kolloquiums-Vortrag erkläre ich warum und wie wir seit 2010 Passatwolken auf Barbados messen […]

13Mär

Am 30. September 2017 wurde im Bereich der südlichen Anden ein neuer Höhenrekord für Segelflugzeuge aufgestellt. Das Spezialsegelflugzeug PERLAN II erreichte eine Höhe von 15.902 m. Das eigentliche Ziel des […]